Warum hat Liebe kein Interesse am Verstand

….gibt es da Antwort??? Wenn jemand etwas dazu weiß lese ich das gerne.

ich nehme aktuell gerade das erste Mal cortison in Tablettenform und Tropfenform. Ein chronischer Schnupfen und allergische Symptome wie Staub etc raubte mir Nächte und Schlaf, da ich kaum Luft bekam. Jetzt beginnt leichte Linderung durch die Behandlung.

ER ist in der Rehabilitation mal mehr und mal weniger zufrieden. So ist er eben meckern auf höchsten Niveau.kaum jemand kann ihm was recht machen…. Narzisstische Züge extrem ausgeprägt …. Aber ich durchbreche mit auch manchmal für mich unfassbarer Ausdauer und Geduld immer wieder seine Masken und dann sind wir nahe.. Ich habe andere getroffen gedatet usw…aber spätestens beim zweiten Treffen war immer klar nein das geht nicht das löst keine Gefühle aus … Ich will keine intime Berührung oder Nähe.  Und mein Herz bleibt bei ihm und dann telefonieren wir und alles ist wieder gut wenn ich seine vertraute Stimme höre… Er meldet sich auch täglich mehrmals bei mir… Er vertraut mir auch wenn er es immer wieder mal braucht mich abzuwerten aber das ist seine Erkrankung und zurückführen auf seine Lebensgeschichte.. Es hat nix mit mir zu tun. Es gibt ihm denke ich Halt dass ich aufrecht bleib wenn er losschießt …. Ich bleibe unangetastet und nur selten geht da was rein. Es wäre dumm es zuzulassen weil es nur mit ihm zu tun hat und er sich selbst nicht mag.

ich liebe dich … Für dich ist immer Platz in meinem Herzen mein Findelkind das ganz alleine in der Welt dasteht.

und trotzdem ganz nebenbei geht mein Fokus auf Ausschau auf eine neue schöne Beziehung…. Und wenn die kommt muss er damit leben…. Meine liebe und Aufmerksamkeit zu teilen

Advertisements

5 thoughts on “Warum hat Liebe kein Interesse am Verstand”

  1. Lass dich nicht abwerten, soviel Geduld hätte ich nicht. Dann lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Meine Meinung dazu. Dein Selbstwertgefühl leidet doch.

    1. Danke für deinen Kommentar … Du hast recht… Ich habe inzwischen aber geschafft mich so schützen dass mein Selbstwert nicht mehr leidet…und ich sein Benehmen als Krankheit sehe

  2. Wenn er Dich abwertet, hat das was mit Dir zu tun. Er verletzt Dich. Er gibt sich Mühe, wunde Punkte zu finden. Du leidest.
    Mag sein, dass er nicht anders kann, weil er krank ist. Er wird kein schlechter Mensch sein. Aber er tut Dinge, die schlecht für Dich sind.
    Die Frage ist, WARUM lässt Du das zu? Welchen Nutzen ziehst Du aus der Demütigung?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s